Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Herzlich Willkommen in der Fahrschule Andreas Hiltner

 Unser Angebot für euch:

  • mindestens 3x wöchentlich theoretischer Unterricht
  • neue und moderne Schulungsfahrzeuge
  • helle, modisch eingerichtete und klimatisierte Räume
  • kompetente und erfahrene Fahrlehrer
  • Vorbereitung, Unterstützung und Abgabe des Führerscheinantrages beim zuständigen Amt
  • ständig kompetente Auskunft und Service im Büro
  • persönliche Begleitung am Tag der theoretischen Prüfung
  • Führerscheinklassen A, A2, A1, AM, Mofa, B (BF17), BE
  • laufend Aufbauseminare für Fahranfänger
  • Ausbildungsfahrschule für angehende Fahrlehrer

Unsere Leistungen »   Unsere Fahrzeuge »

Fahrschule Andreas Hiltner in Lörrach – Herzlich willkommen

Hier erhaltet ihr einige Informationen zur Anmeldung, Ausbildung und Prüfung. Außerdem gibt es auch Informationen zu unseren Aufbauseminare für Fahranfänger (früher Nachschulung).

 

Aktuelle Infos und Neuigkeiten

 

 

URLAUB

Das Büro ist vom 07.09.2020 bis 27.09.2020 nur Dienstag, Mittwoch und Donnerstag abends von 18:00 Uhr bis 18:30 Uhr geöffnet in Vertretung durch einen Fahrlehrer. Anschließend findet der theoretische Unterricht statt.

Es findet in dieser Zeit KEIN theoretischer Unterricht am Samstag statt.

 

 

Aufbauseminar für Fahranfänger:

 

 

09.09.2020 Wir planen derzeit die Aufbauseminare für euch.

Das nächste Seminar startet Mitte Oktober 2020.

 

 

Update 02.07.2020 Corona Bitte genau lesen



Um eure Gesundheit, die unserer Mitarbeiter und aller Angehörigen zu schützen haben wir folgende Hygienemaßnahmen nach rechtlichen Vorgaben, Tipps und Vorgaben der Berufsgenossenschaft und nach eigenem Gewissen eingeführt.



Büro, Theorieunterricht, Seminare und allgemeine Schutzhinweise

 

Abstandsregel:

Bitte haltet vor und in den Geschäftsräumen einen ausreichend großen Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Meter zu anderen Personen ein. Wir haben in unseren Räumen dementsprechende Markierungen vorgenommen und die Anzahl der zu unterrichteten Personen angepasst.

 

Falls nicht anders möglich behalten uns vor die Bürozeiten und den Besuch des theoretischen Unterrichts kurzfristig nur noch per Terminreservierung anzubieten.

 

Um Warteschlangen vorzubeugen, bitten wir möglichst auf persönliche Bürokontakte zu verzichten und eure Anliegen telefonisch oder per E-Mail vorzunehmen.

Information und Anmeldung zum Führerschein, euren Ausbildungsstand oder andere Fragen klären wir gerne deshalb am Telefon. Benötigte Unterlagen schicken wir per E-Mail oder auf dem Postweg. Formulare einfach in unseren Briefkasten einwerfen (bitte kein Bargeld dazulegen).

Zahlungen sollten wenn möglich per Bank getätigt werden.

 

Mund/Nasenbedeckung tragen: Mund und Nase haben bedeckt zu sein. Bitte auch die Hust- und Niesetikette in die Armbeuge beachten

 

Reinigung der Hände: Handreinigungsmittel stehen im Eingangsbereich bereit, als auch eine Waschgelegenheit mit Seife und Einmalhandtücher ist in den Geschäftsräumen vorhanden.

 

Krankheitssymptome: Wir bitten bei Symptomen eines Atemwegsinfekts oder erhöhter Temperatur auf die Teilnahme am theoretischen sowie praktischen Unterricht etc zu verzichten. Wir werden bei Bekanntwerden von genannten Symptomen die Ausbildung sofort unterbrechen. Um unnötige Kosten zu vermeiden bitte vereinbarte Terminen rechtzeitig absagen.



Praktische Ausbildung und praktische Prüfung

 

Mund-/Nasenbedeckung ist seit 01.07.2020 empfohlen zu tragen. Auf Verlangen durch Schüler, Fahrlehrer oder Prüfer ist eine Mund-/Nasenbedeckung verpflichtend zu tragen.

 

 

Wir reinigen oder desinfizieren für euch das Fahrzeug nach jedem Fahrunterricht und lüften regelmäßig.

Für die Zweiradausbildung muß eigene Schutzkleidung verwendet werden.

 

 

Sollten sich Änderung ergeben werden wir euch umgehen informieren.

 

Corona Info Ende

 

Bürozeiten und Termine

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag
von 8.00 bis 12.00 Uhr

und


von 17:30 bis 18:30 Uhr

 

Seit Januar 2020 ist das Büro am Montag geschlossen.

 

Fahrschulunterricht »